Kontakt Impressum
gitarrissimo
Peter Graneis

 

Peter Graneis

Peter Graneis wurde in Ostfildern (Baden-Württemberg) geboren und erhielt seinen ersten Gitarrenunterricht bei Albrecht Niederberger. Mit 17 Jahren trat er das Jungstudium bei Professor Johannes Monno an der Musikhochschule Stuttgart an, wo er auch sein Bachelorstudium mit Auszeichnung abschloss. Nach weiterführendem Studium an Escola Superior de Música de Catalunya (Barcelona) bei Maestro Zoran Dukic, studiert er derzeit am Königlichen Konservatorium in Den Haag (Niederlande), wofür er ein Stipendium des Deutschen Akademischen Auslandsdienstes (DAAD) gewann. Der Gitarrist war bereits Finalist, Preisträger und Gewinner verschiedener internationaler Gitarrenwettbewerbe, darunter den 1. Preis beim Int. Guitar Competition Nordhorn 2017. Er war Stipendiat der Stiftung Live Music Now und besuchte schon zu Studienzeiten Gitarrenfestivals, wo er Meisterkurse bei namhaften Größen wie Carlo Marchione, Judicaël Perroy, Laura Young oder Thomas Müller-Pering erhielt. In seinem Repertoire befinden sich spätromantische Originalkompositionen wie von Joaquín Rodrigo oder Manuel María Ponce, Barocke Transkriptionen von Johann Sebastian Bach, Silvius Leopold Weiss oder Georg Philipp Telemann, aber auch Neue Musik von beispielsweise Tristan Murail.